Montag, 20. Februar 2012

Winter ade?

Nachdem ich letzte Woche in anderen Blogs schon von Tauwetter, Schnee wegschmelzen und Frühlingsboten las, war ich etwas frustriert, dass ich am Mittwoch (nachdem ich mein "Vieh" abgeworfen hatte) meine Überwindungslaufrunde vorzeitig abbrechen musste. Der Schneesturm war einfach zu stark, bzw. sah ich halt nicht mehr, wohin ich lief! Also hab ich die geplante 3-5km Runde in eine noch kürzere abgeändert, bog einfach bei einer Wiese ab und stapfte noch ca. 500 m durch den knie- oberschenkeltiefen Schnee den letzten Hügel hinauf. Die Schneeverwehungen waren an diesem Tag zT. höher als ich und daher kam ich mir trotz der Minirunde ziemlich wagemutig vor...
Am Donnerstag lief es dann in der Salzburg schon etwas besser, da war eher Wasserlachenslalom angesagt, die Temperaturen wirklich schon frühlingshaft und ich viiiieeel zu warm angezogen (hatte beim einpacken der Laufsachen einfach noch den Sturm vom Vortag im Knochengedächtnis). Da kamen wir auf gute 7km in 6.55. Am Abend war ich dann so motiviert, dass ich mich doch wirklich für meinen nächsten Halbmarathon angemeldet habe!
Jetzt ist es also fix - am Sonntag, 6.5.2012 laufe ich in Salzburg die 21km!
Das hatte natürlich sofort auch Auswirkungen auf mein Essverhalten, denn anstatt Schokokekse und Gummibärli zu naschen, holte ich mir am Donnerstag "gesunde" Ovomaltinekekse und mindestens ebenso gesunde Ingwer-Zitrone Gummidingens!!! 
Am nächsten Morgen sah ich allerdings, dass der Winter sich hier noch nicht so leicht abschütteln ließ, denn wie ich mich am Morgen auf den Weg zu einem 2tägigen Seminar machte, sah der Weg zur Garage so aus:
Letzter Wintergruß?
 Aber im Laufe des Freitags ging der Schnee dann wirklich auch in Regen über und so ist mittlerweile schon die Hälfte der "weißen Pracht" wieder verschwunden.
Gestern gab es dann zum Wochenabschluss noch einen lalaLa - 12,8 km in 7.27.



Kommentare:

  1. Das will ich doch hoffen, dass jetzt der Frühling kommt! Es soll wirklich frühlingshaft werden die nächsten Tage, hurra!
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elke!

      Ja, heute sieht es danach aus - die Sonne scheint, der Himmel strahlt - nur... es hat noch immer -8°C! Also widme ich mich erst mal meinem "Indoor-Garten" und säe gleich noch eine andere Sorte Paprika aus ;).
      Einen angenehmen Tag!

      Löschen