Sonntag, 24. November 2019

Verstärkung

Das zweitblödeste nach einer Schnupfenwoche ist die Zeit danach. Fühlt man sich während der aktuen Phase einfach Matsch und ist froh gelegentlich mal einen halbstündigen Spaziergang zu schaffen, geht es einem in der Zeit danach "eigentlich" ja schon wieder gut. 
Eigentlich deshalb, weil der Alltag wieder reibungslos funktioniert, der Körper aber noch deutlich und laut Einspruch erhebt, wenn er sich mal ein wenig anstrengen müsste. Aber wenn ich mich tagsüber wieder in der Arbeit vergnügen kann, möchte ich eben auch gerne, dass das auch in der Freizeit ebenso ist. (Das Vergnügen, nicht die Arbeit!!)

Deshalb habe ich mir diese Woche Verstärkung vom Verein für meine Wiedereinstiegsläufe geholt.
Am Mittwoch beim Lauftreff von Claudia und Fabrizio, die mit mir gemütlich durch den Teufelsgraben getrabt sind (unterbrochen von einigen Spazierpassagen!) und heute von Heide, die selbst auch gerade beim Aufbauen ihrer Laufkondition ist.
War es am Mittwoch Abend ziemlich feucht-kalt-finster-novembrig, wehte uns heute der Föhn um die Nase und brachte uns ins Schwitzen.
 
Gut getan haben beide Läufe, genau so wie der Spätnachmittagsspaziergang mit Chaya am Donnerstag.
Viel Bewegung war es noch nicht, aber es ist zumindest wieder ein Anfang gemacht. Das gefährliche an Sportpausen ist ja die übrige Zeit. Die kann man nämlich wunderbar zum kompensieren (sprich: Sportutensilien einkaufen) verwenden. Oder aber zum planen! 
So habe ich mich diese Woche mal hingesetzt und von vielen, vielen Triathlons, Lauf- und Schwimmveranstaltungen, die mich im Jahr 2020 interessieren könnten, die Termine rausgesucht und mir vorsorglich in meinen Kalender eingetragen. Wird eine Veranstaltung gebucht, bekommt sie ein Sternchen, damit ich immer schön die Übersicht behalte!

Kommentare:

  1. Liebe Doris,
    ja von so einer Virenattacke hat man eine Weile... aber Du bist deutlich auf dem Weg der Besserung, prima! Nach ein paar Läufen, besonders mit lieber Unterstützung, bist Du wieder "drin". Und bis dahin hast Du auch die 2020-Planung stehen und Deine Ausrüstung komplettiert und abgerundet.
    Über das eine Sternchen in Deinem Kalender freue ich mich!
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      der heutige Lauf war schon wieder richtig toll! Ok, es ist Wochenende und 10 Uhr Vormittag geht auch immer leichter, als 19:30 nach einem Arbeitstag, aber trotzdem kann ich jetzt wieder auf aktiv sporteln umschalten! :D
      Die Ausrüstung ist diesesmal zum Glück nicht gewachsen - es blieb beim schauen! ;)

      Löschen
  2. Liebe Doris,
    mit freundlicher Verstärkung macht sich der Sport ja sowieso schon immer besser. Und als Wiedereinstieg nach einer Virenattacke schon 3mal :-)
    Die Planung für 2020 ist auch für mich schon voll im Gange. Ich brauche das irgendwie. Auch wenn der November im Moment so schön ist, ich vermisse die langen Tage, die Wärme und das man eben in kurz/kurz alles machen kann. Und wenn man vom nächsten Frühling/Sommer schon träumt, dann ist es irgendwie leichter :-)))
    Weiterhin gute Besserung.
    Liebe Grüße
    Helge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Helge,
      da hast du recht und deshalb holte ich mir heute auch gleich wieder Verstärkung von Chaya. :D
      Also so richtig viel geplant habe ich für 2020 noch nicht, aber ich muss mir immmer erst mal viele Termine rausschreiben, dann suche ich mir ein paar Wunschstarts fest und garniere sie ein wenig mit lustigen Bewerben. ;)
      Zwei deiner geplanten Starts kenne ich schon und bin gespannt auf weitere! :)

      Löschen
  3. Liebe Doris,

    das Jahr 2020 wirft seine Schatten voraus, allerdings bin ich über die Planung von drei Laufevents noch nicht hinaus. Obwohl... drei Termine fürs kommende Jahr zu dieser Zeit schon fest zu haben, ist doch eigentlich gar nicht mal so wenig.

    Laufausrüstung habe ich mir (von Laufsandalen mal abgesehen) schon lange nicht mehr so richtig gegönnt. Aber die Klamotten sind ja auch unverwüstlich, man verschleißt ja fast nichts! Entsetzlich!

    Auch von mir gute Restbeserung und liebe Grüße aus dem gräulichen Oldenburg
    Volker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Volker,
      echt du hast schon drei? Ich erst einen fixen und viele mögliche! ;D
      Ich habe in dieser Laufpause auch nicht geshoppt, weil ich mich zum Glück mit Termine raussuchen ablenken konnte. Aber sonst bin ich da schon sehr gefährdet, wenn ich nicht aktiv sein kann! :D

      Löschen
  4. Liebe Doris,
    da die Genesung voranschreitet macht das Sich-Bewegen sicherlich auch deutlich mehr Spaß!
    ... und die Planung für die neue Saison macht dann auch mehr Spaß.
    Für 2020 steht bei mir nur eine "Aktion" mit dem Schwiegersohn mit Sternchen :-) auf dem Kalender, aber ich hab viele schöne Events im Kopf. Mal sehen für welche ich noch Sternchen verteile.
    LG Manfred

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Manfred,
      ja mal sehen, was aus den vielen MÖglichkeiten im Jahr 2020 dann wird?! Heuer hatte ich ja gar keine Lust auf Wettbewerbe, vielleicht ändert sich das wieder.
      Im Kopf / Kalender sind auf jeden Fall genügend zur Auswahl! :D

      Löschen