Freitag, 13. Juli 2018

War was?

Nanu? Wo sind denn die letzten zwei Wochen hin verschwunden? Wieso gibt es keinen Post? 

Darauf habe ich auch keine erschöpfende Antwort. Irgendwie war immer was, was mich vom Schreiben abgehalten hat, aber nichts, worüber ich hätte schreiben wollen! 

Ein paar kleine Läufe - davon letzten Freitag ein wunderbarer Regenlauf mit Regenstärken von "null" bis "mehr geht nicht, sonst müsste ich schwimmen", ein paar Ausfahrten - die meisten davon auf der Triathlonrunde, um mir die fiesen Hügelchen gut einzuprägen. Meistens habe ich jedoch, statt der 2. Runde lieber eine andere Schleife drangehängt, um auch mal eine andere Gegend zu sehen. Und da passiert es mir schon mal, dass ich zwar sehr viel Gegend sehe, aber nicht mehr weiß, wo ich eigentlich bin!
verfahren!
So geschehen letzten Sonntag, wobei ich die Strecke selbst wunderschön fand. Zurück fuhr ich dann auf der Hauptstraße (sobald ich sie wieder gefunden hatte), sicher ist sicher!

Diese Woche war Radelpause - mein Flitzer bekam ein Rundumservice, um für nächste Woche fit zu sein und da dieses Jahr ja unter dem Motto:
oder netter ausgedrückt: "öfter mal was Neues" steht, habe ich mich zu ein paar längeren Schwimmeinheiten überredet. Der nächste "Zitterbewerb" rückt mit Riesenschritten näher!

Zuerst kommt aber kommende Woche noch der TrumerTriathlon mit Helfereinsatz und erstmalig auch einer aktiven Teilnahme dran, davon gibt es sicher so einiges zu berichten!

Kommentare:

  1. Liebe Doris,

    Deine lange Abwesenheit ist mir sogar trotz meiner Berlineskapaden aufgefallen. Aber manchmal sind zwei Wochen dann halt wirklich so ruck zuck vorbei, dass man gar nicht so schnell gucken kann.

    Und das nächste Großereignis steht auch schon wieder bevor. Da bietet dann allemal wieder den Stoff, den wir hier alle so gerne aufsaugen. Ich bin gespannt!

    Liebe Grüße
    Volker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Volker,
      manchmal scheint die Zeit wirklich zu fliegen. :)
      Nächste Woche wird es wieder rund gehen. Daher war ich ganz froh um die ruhigeren Tage.
      Und vom TrumerTriathlon wird es sogar sicher einiges zu berichten geben! :D

      Löschen
  2. Liebe Doris,
    Deine Schreibpause war merklich, aber manchmal ist es einfach so und es gibt je nach Wetterlage Notwendigeres 😉
    Bei Deinem Regenlauf hätte ich Dich ja gerne begleitet, ich konnte nur bei feinem Sprühregen einmalig das Nass von oben genießen...

    Bin schon gespannt auf das "Neue"

    Salut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Christian,
      mit dem Regenlauf hatte ich richtig Glück. Es war das einzige Mal, dass es so ausgiebig geregnet hat in den letzten Wochen. :)
      Wie oben schon geschrieben, am kommenden Wochenende wird sich sicher so einiges berichtenswertes passieren. ;)

      Löschen
  3. Liebe Doris,
    solange Dich nichts Ernstes vom Schreiben abhält ist es doch ok. Aber nun hast Du ja schon sehr Appetit gemacht auf das was Du vorhast, ich bin neugierig...
    LIebe Grüße Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      oft sind es ja die Alltäglichkeiten, die viel Zeit kosten. Aber nachdem es sich um lauter angenehme Dinge gehandelt hat, ist das schon ok so. :)
      Und von den weiteren Unternehmungen werde ich natürlich berichten. :D

      Löschen
  4. Liebe Doris,
    ja wo ist die Zeit hin… auch mir geht alles viel zu schnell… Als ich Dein Post gesehen habe, dachte ich schon ich hatte schon wieder einen Beitrag von Dir übersehen 😄
    Schön zu lesen, dass alles gut ist bei Dir! Ich wünsche Dir viel Spaß bei deinem Vorhaben in der kommenden Woche!
    Liebe Grüße Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna,
      sie saust dahin! ;) Und du hast nichts übersehen.

      Ich habe gelesen, dass du dir eine Sommergrippe einfangen hast - geht es dir wieder gut? Ich hoffe es!
      Danke, die kommende Woche wird sicher lustig - ich werde berichten. :D

      Löschen
    2. Doch, nach fast drei Wochen geht es mir endlich wieder besser! 😊 Ich bin gespannt und freue mich schon auf den Bericht - allerdings bin ich nächste Woche schon im Urlaub 😎 und werde ihn wahrscheinlich erst etwas später nachlesen müssen 😉

      Löschen
    3. Dann erst mal schööönen Urlaub! :D

      Löschen
  5. Liebe Doris,
    es gibt ja auch Dinge, die viel wichtiger sind als was zu schreiben :-)
    Ich bin schon sehr gespannt auf den Trumer Triathlon. Ich drücke dir und der Lieblingsschwester natürlich ganz sehr die Daumen. Ich bin schon gespannt, was ihr so erzählt danach :-)
    Liebe Grüße
    Helge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Helge,
      also gespannt bin ich auch! Gestern ist meine Uhr ca. 100mal auf "Autostopp" gesprungen, als ich die Radelstrecke abgefahren bin!!! :O Was will mir das sagen? :D
      Bericht folgt, weil Highlights gibt es an allen drei Tagen! ;)

      Löschen
    2. Ach Doris, die Uhr hat halt keine Ahnung. Glaub nicht der Uhr :-))))
      Immer dran denken: Je länger du unterwegs bist, umso länger kannst du auch dein Heimspiel genießen. Und das wichtigste ist ja eh das gut aussehen. Und da bist du eh ganz weit vorne.
      Ja, 3 spannende Tage und ich bin schon ganz aufgeregt. Also aus der Ferne. Wenn jemand von euch Schluckauf hat, das liegt dann wohl an mir ;-)
      Und apropo gut aussehen: ich wollte dir doch noch Bilder unseres Laufs schicken.
      Menno, hab ich ganz vergessen.
      Mache ich heute :-)
      Liebe Grüße
      Helge

      Löschen
    3. Schon bekommen und bewundert! :D

      Löschen
  6. Liebe Doris,
    da wollte ich 2x von unterwegs einen Kommentar schreiben, jedesmal isser abgestürzt! Menno! - Aber das liegt wohl an meinem "alten" Wischfon. Heute ist ja sowas schon veraltet, wenn es 3-4 Jahre alt ist! Cry!

    Aalsooo, es ist schon unerhört, dass du zweiiii Wochen lang nix geschrieben hast ... NEE, nich wirklich! - Mach dir keinen Kopf, obwohl ... ich les doch gerne was von dir! ;-)

    Jetzt freue ich mich halt einfach auf das, was kommt! ;-)
    LG Manfred

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Manfred,
      besser der Kommentar stürzt ab, als du! ;)
      Hihi - eigentlich ist das ja sehr ungewöhnlich für mich, wo ich doch so gerne schreibe. Aber dafür habe ich die außerbloggerischen Schreibaktivitäten etwas steigern können! :D
      Auf das was kommt, freue ich mich auch schon. Glaub ich. :D

      Löschen
  7. Liebe Doris,
    Wie ich gelesen habe, war der Triathlon nach unserem Besuch ja eine erfolgreiche Sache. Ich hatte auch nichts anderes erwartet. Jetzt wieder eine sportliche Herausforderung? Bei Deiner Konsequenz sollte auch das kein Problem sein.

    Alles Gute und viel Spaß dafür und für alle Schreibaktivitäten.

    Liebe Grüße
    Rainer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Rainer,
      ja, der "Testtriathlon" verlief wirklich erstaunlicherweise sehr gut! Jetzt hoffe ich, dass mich morgen die angesagten Gewittern und Regenschauer nicht von der Radstrecke werfen! ;)
      Dann habe ich noch 2 Wochen bis zum nächsten spannenden Termin.

      Ich werde auf jeden Fall davon berichten! :)

      Löschen