Dienstag, 21. Mai 2019

Zwei auf einen Streich

Das kommt also raus, wenn ich selbst so unentschlossen bin. Vor ein paar Wochen fragte mich die Lieblingsschwester, ob ich bei einem der Bewerbe im Rahmen des Salzburg Marathons starten würde und da ich mich nicht zwischen 5,5km Frauenlauf am Freitag Abend und 10km City-Lauf Sonntag Vormittag entscheiden konnte, sagte ich so dahin: mir egal, melde dich einfach an, ich lauf dann auch dort mit.
Und dann: meldet sie sich einfach für beide Bewerbe an!
Freitag vor dem Frauenlauf
Rückzieher wollte ich dann auch keinen mehr machen, also zog ich mit und startete ebenfalls bei beiden. Und so habe ich an einem Wochenende, die Tempoläufe für einen ganzen Monat erledigt und nebenbei zwei schöne Medaillen abgeräumt!

Kommentare:

  1. Hallo Doris!
    Zwei mal an einem Wochenende angetreten, dass ist ja Mal ein Ding und dann natürlich doppelt abkassiert, so soll's sein!
    Gratuliere zum Doppelfinish!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andi,
      danke!
      Schade, dass ich dich nicht gesehen habe - wobei ich ca. zu der Zeit, zu der du auf die zweite Runde gegangen bist, an der Strecke war. Vielleicht warst du doch zu schnell! :D

      Löschen
  2. Coole Idee. Vor allem wenn mit den Liebsten starten kann!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Markus,
      es war schon lustig, aber öfters brauch ich sowas nicht. ;)

      Löschen
  3. Liebe Doris,

    ich wollte erst schreiben: Du Tier, zwei Läufe auf einmal. Aber es lag ja doch noch ein Tag Pause dazwischen. Geht ja noch, deshalb hoffe ich auch, das Du mit Deiner Schwester noch redest :-)))

    Glückwunsch zum Doppelfinish und gute Erholung vom Monatstempolaufpensum!

    Liebe Grüße
    Volker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Volker,
      siehte, kein Tier. Maximal ein ganz, ganz kleines Tierchen... Schildkröte oder so.... ;)
      Natürlich rede ich noch mit ihr, sonst müsste ich mir ja eine andere Lieblingsschwester suchen. Und an die hab ich mich jetzt gerade so gewöhnt. :D

      Löschen
  4. Liebe Doris,
    in dem Bild kann man den Verwandtschaftsgrad definitiv nicht verleugnen 😉
    Gratuliere zum doppelten Finish am Wochenende, darfst zu Recht stolz sein, aber jetzt nicht übermütig werden und die nächsten Wochenenden genauso verplanen 🤣

    Salut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Christian,
      ja, das hören wir gelegentlich! :D
      Keine Sorge, das nächste Wochenende ist "frei". Da wird nur ganz langsam und genüsslich gelaufen. :)

      Löschen
  5. Liebe Doris,
    Glückwünsche an Birgit und Dich! *lach*, manchmal muss man so zu seinem Glück überrumpelt werden... Super gemacht und nachher verdient mit der Sonne um die Wette gestrahlt! Nicht dass Deine Lieblingsschwester das nun öfter so macht...
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      also was Birgit die nächsten Wochenenden so macht, weiß ich nicht. Ich werde mich auf jeden Fall hüten, noch einmal so eine Aussage zu machen. :D
      Die nächsten Wochenenden gestalte ich wieder selbst. ;)

      Löschen
  6. Liebe Doris,
    herzlichen Glückwunsch - zwei schöne Medaillen 🥇 🥇 und die Tempoläufe für einen ganzen Monat erledigt, das ist doch was. Und dass es ganz nebenbei bestimmt zwei schöne Laufereignisse waren und Du doch einen Ruhetag dazwischen hattest – alles richtig gemacht 👌
    Das Wetter sieht jedenfalls herrlich aus 🌞
    Liebe Grüße Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Anna,
      ja, die Medaillen waren die Hetzerei schon wert! ;) Machen sich gut auf meinem Medaillenbaum.
      Das Wetter war herrlich, aber zum laufen gerade am Sonntag schon fast zu warm. Man ist ja heuer sowas noch gar nicht gewohnt! :D

      Löschen
  7. Liebe Doris,
    du Streber, an einem Wochenende einen ganzen Monat vorarbeiten! LOL Weißt ja hoffentlich von wem es kommt! ;-)
    Aber es war sehr anständig von dir, bei deinem Wort zu bleiben. Das hat die Sonne auch belohnt! Und da du vorgearbeitet hast, kannste jetzt ganz gelassen auch mal eine ruhige Kugel schieben!
    Genieße die Medaillen ;-) und bei Gelegenheit gehst du weiter auf Jagd nach neuem "Edelmetal"! Hoffentlich ist dein Medaillenbaum stabil genug!
    LG Manfred

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Manfred,
      naja, so komme ich doch gelegentlich auch mal zu Tempotraining. Alleine mach ich sowas ja eh nicht. :)
      Der Medaillenbaum gewinnt mit seiner Stabilität eindeutig gegen meine "Rennambitionen"! ;D

      Löschen
  8. Liebe Doris, Gratulation zum Doppelpack! Wenn man in der unmittelbaren Nachbarschaft an zwei Tagen gleich zwei neue Dekoobjekte für den Medaillenbaum erobern kann, muss man doch einfach mitmachen! Das hat deine Schwester klug entschieden - manchmal muss man wohl zu seinem Glück gezwungen werden ... ;-)

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Anne!
      Ja klar bietet es sich an, aber mir persönlich hätte einer der beiden Läufe auch gereicht. ;)
      Manchmal macht es aber gerade Spass etwas auszuprobieren, was man "sonst" nicht täte. :D

      Löschen
  9. Herzlichen Glückwunsch zu den zwei Fliegen unter der Klappe, liebe Doris. Das liest sich, als wärst du wieder völlig fit und alle Schwächelei Geschichte. Was mich sehr für dich freut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lizzy,

      wenn ich jetzt schwächle, liegt es sicher nicht am gesundheitlichen Zustand, sondern eher an meiner Trainingsfaulheit. :)

      Löschen