Mittwoch, 20. Mai 2015

Regenzeit

So, da ist sie also.
Die schöne Mai-Regenzeit.
Nicht so schön, der mit ihr oft in Kombination auftretende Temperatursturz, der mir gerade etwas Kopfzerbrechen bereitet. War doch meine Laufgarderobe in den letzten Wochen auf einfallslos Kurz-Kurz reduziert (machmal mit einer Weste zusätzlich und die einzige wirkliche Entscheidung, die ich treffen musste war die zwischen Buff, leichtem Käppi und Windshield), überlege ich, wie ich mich für meinen heutigen Tempolauf in den nassen 8,1° (gemessen), bzw. 6,1°C (gefühlt durch Wind-Chill) anziehen soll...
Diese Überlegung führe ich übrigens neben dem zart bollernden Ofen, den ich als allererste Handlung heute Früh um 7 eingeheizt habe! Da kommen mir im Rückblick meine Schwimmeinheit im See vom Montag und meine letzte Ausfahrt mit dem Rennrad auch gleich so "exotisch" vor...

Kommentare:

  1. Ja, das Wetter heute ist echt einfach nur eklig wenn man sich schon an das tolle Wetter gewöhnt hat. Will heute auch garnet raus, aber mal schauen was der Tag noch so bringt ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Markus,
      zum Laufen finde ich das Wetter herrlich!
      Nur muss man sich wirklich wieder umstellen, was die Bekleidung betrifft... Aber so schlecht habe ich es gar nicht erwischt und der Ofen heizt schon wieder fröhlich weiter! :D

      Löschen
  2. Einfalltslos kurz kurz, davon konnte ich hier die letzten Wochen bis auf einzelne Tage nur träumen. Auch das Rennrad spielt bei dauerhaft kaltem und starken Wind in meinen Überlegungen leider überhaupt noch keine Rolle.

    Eine gute Entscheidung in Bezug auf die Klamottenwahl wünscht mit lieben Grüßen
    Volker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Volker,
      tröste dich, dann ist die Umstellung für dich nicht so hart! ;)

      Bin zurück und schon wieder "trockengelegt" und habe gerade auf die Wallersee-Temperatur geschielt... und beschlossen morgen wohl doch wieder dem Hallenbad einen Besuch abzustatten! :)

      Löschen
  3. Ich habe heute morgen auch schon Feuer gemacht :-)
    Ist nicht wirklich schön draußen aber man kann es ja nicht ändern.
    Ich hoffe du hast eine gute Klamotten Wahl getroffen und das Tempotraining war gut :-)
    Liebe Grüße
    Helge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Helge,
      Auswahl (3/4 Tight, Kurzarmshirt, dünne regenabweisende Jacke darüber + Regenkäppi) war ok für den Tempolauf, für das anschließende gemütliche Aus-geh-laufen, allerdings fast zu wenig! Die ~8km Tempo haben schon so ungefähr gepasst - nur: was mach ich, wenn beim HM die Sonne scheint???? ;D

      Löschen
  4. Liebe Doris,

    der Winter darf nicht so schnell abgeschrieben werden, siehe den Schneefall auf der Brennerautobahn!? Aber wir hoffen doch, dass es ein kurzes Intermezzo bleibt...ich will auch weiterhin kurz/kurz laufen gehen ;-)

    Salut und viel Wärme wünsch ich Dir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Christian,
      wie wahr, wie wahr!
      Habe am Nachmittag die Webcam Bilder vom 12er Horn angeschaut... alles schön angezuckert! Naja, der Schnee bleibt mir hier zum Glück erspart und ein bißchen Regen schadet ja nie... :D

      Löschen
  5. Ja das Wetter ist grad nicht so toll. Im Wald ist es sogar so matschig, dass ich heute mein Trailintervalltraining abgebrechen musste. Hat im Schlamm und über die glitschigen Wurzeln keinen Sinn gemacht...
    Aber es kommen auch wieder schönere und wärmere Zeiten :-)

    lg Andi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Andi,
      ich habe heute eine kleine Zusatzschleife eingeschoben, um NICHT durch den Wald laufen zu müssen (normalerweise mein Lieblingsstück!), weil ich mir schon dachte, dass das sehr kontraproduktiv für einen Tempolauf gewesen wäre! ;D
      Ich bin mir sicher, dass es nach dem langen Wochenende wieder sprunghaft wärmer wird und bei meinem HM werde ich vor lauter Hitze stöhnen!

      Löschen
  6. Liebe Doris,
    wie ich auf der Wetterkarte so sehe, leidet Ihr da unten derzeit unter Dauerflüssigkeit von oben. Kannst gern was für meinen Rasen herschicken! Hoffentlich wird das Wetter bei Dir bald besser!
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      kein Problem! Hab soeben ein paar Hektoliter auf die Post gebracht! :D
      Der Dauerregen versuppt mir zwar meine Radlerei, aber sonst stört er mich nicht so sehr... Nur ein klein bißchen wärmer wäre nett... Aber diese kalt-nass-Wetterphase gibt es hier ja oft zu dieser Jahreszeit. Ich befürchte wirklich nur, dass es dann von einem Tag auf den anderen warm wird und mein Kreislauf daraufhin schlapp macht! ;)

      Löschen
  7. Brrrr, da fröstele ich schon beim Lesen! Bei uns war der Mairegen gestern eher aprilschauermäßig. Heute eine herrliche, fast herbstliche Nebellandschaft, in der sich auf meinem Weg zur Arbeit langsam die Sonne durchsetzte. Wunderschön!

    Ich hoffe, so wird es auch bei euch sein - reicht langsam mit dem Nass von oben!

    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anne,
      bis Sonntag lautet die Wettervorhersage:
      Do: stark bewölkt, kalt, Regen
      Fr - So: stark bewölkt, kalt, ergiebiger Regen
      Hmmm... Ich glaub, ich geh in die Sauna! :D

      Löschen
  8. Hallo Doris,

    Bei kurz/kurz könntest du ja auch noch lange überlegen welches T-Shirt und welche Hose/Rock du heute kombinieren willst. Von daher braucht es nicht so'n Regenwetter für die Herausforderung! Aber egal, der Mai ist ja fast schon wieder vorbei - irgendwann muss der Sommer ja mal kommen bei euch.

    Herzlichen Gruß!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Roni,
      der Sommer kommt hier ja immer mit Unterbrechungen... Das ist nur die Erste! :D

      Ich bin beim Laufen ziemlich "schmerzfrei", was die Kombinationen angeht... Außer Hose mit blauem Streifen zu neongrünem Shirt geht fast alles! ;)

      Löschen
  9. Oh, so kalt bei Euch? Hier sind die Temperaturen auch gestürzt aber bei schönem Sonnenschein. Bestes Wetter sozusagen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,
      es wird ja nicht ewig so bleiben... (hoffe ich!). Trotzdem ist mir zu dieser Jahreszeit immer ein bißchen leid um die langen, hellen Abende, die ich drinnen "versitzen" muss, weil es einfach keinen Spass macht noch draußen zu sein...
      Aber für Montag sollen die Temperaturen wieder gut in den 2stelligen Bereich wandern - das macht Hoffnung! :D

      Löschen
  10. Liebe Doris,

    wir hatten am Mittwoch auch den Ofen angeschürt. Aber zum Glück war hier an der Mosel das Wetter nicht ganz so schlecht. Ich finde es prima, dass Du Deinen Trainingsplan so konsequent durchziehst. Aber das wundert Dich bestimmt nicht ;-)

    Weiterhin viel Spaß. Das nächste Bad im Wallersee kommt bestimmt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die lieben Grüße fehlten noch:

      Liebe Grüße
      Rainer

      Löschen
    2. Lieber Rainer,
      der Dauerregen hat heute hier auch kurze Pause gemacht, die Temperaturen sind gelegentlich schon wieder im zweistelligen Bereich - man könnte schon fast von Sommer sprechen! :D
      Naja, als konsequent würde ich mich nicht bezeichnen. Seit meinem Umknicker vor gut 1 Monat habe ich jeweils einen Lauf pro Woche ganz ausfallen lassen, weil ich das Gefühl habe, die Ruhetage tun dem Fuß gut. Ich mache jetzt noch 2 längere Läufe von ca. 2h, die brauch ich für den Bewältigungsglauben und dann lass ich mich überraschen! (Und vielleicht gibt es ja nach dem HM ein Bad im Mondsee!)
      Schönes Wochenende!

      Löschen
  11. Liebe Doris,
    bei uns darf der Ofen ab und an durchaus auch noch Dienst tun. Und im Bad ist auch noch die Heizung an. Brrr, nachts ist es auch hier noch nicht Frühling!
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bianca,
      nanu? Da ist mir doch glatt ein Kommentar von dir entgangen!
      Zum Glück sind diese einstelligen Temperaturen nun schon wieder vergessen... :)

      Löschen