Montag, 18. Februar 2013

Test bestanden

Den 1. Lauf-Test hat mein Atmungstrakt heute bestanden. Gleich nach der Arbeit (und noch im Hellen!!!) hab ich mich nach draußen "gewagt". Geplant waren 3 km ganz gemütlich, einfach um zu sehen, was passiert.
Das Ergebnis: Nix! Ich bin zwar sehr langsam vor mich hingetrabt, am Anfang hatte ich auch noch ein klein wenig ungutes Gefühl beim atmen, aber das verging nach knapp 1km wieder. So wurden es 3,5km in einem fast 7er Schnitt. Vielleicht wäre es auch weiter und/oder schneller gegangen, aber heute siegte mal die Vernunft.

Kommentare:

  1. Hallo Doris,
    sehr gut, dass die Vernunft gesiegt hat.
    Das braucht halt alles ein bisschen Zeit. Nix überstürzen.
    Viele Grüße und das es weiterhin aufwärts geht.
    Karina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karina,
      ja manchmal setzt sie sich doch durch ;D!
      Heute ist wieder Pause, der neue Yogakurs startet, morgen wird's eh zu spät, bis ich daheim bin...
      Lieben Gruß, Doris

      Löschen
  2. Hört sich doch gut. Hoffentlich hast du alles überstanden, hat ja lange genug gedauert.
    Aber trotzdem immer noch schonen und keine Tempoläufe bitte...

    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tempo-was??? ;)
      Nein, nein, von sowas bin ich noch meilenweit entfernt!

      Lieben Gruß, Doris

      Löschen
  3. Die Vernunft hat gesiegt und das ist auch gut so. Aber Ihr Frauen seid ja sowieso immer soooooo vernünftig ;-))

    Prima, dass der erste Test gut gelaufen ist. Nun pass noch schön auf, dass Du Dir beim Yoga nichts verrenkst und alles wird wieder gut :-D

    Ich freue mich für Dich

    Liebe Grüße
    Volker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ja, ja! Du hast es erfasst - ich bin die Vernunft in Person ;D!
      Danke für die Warnung, ich werde versuchen daran zu denken,
      lieben Gruß, Doris

      Löschen
  4. Ha, sie läuft wieder! Mit der angemessenen Vorsicht beim Wiedereinstieg! Ich freu mich ebenfalls für dich! :-)

    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Anne, das eisigkalte Wetter macht es mir leicht, den Einstieg ganz sanft und langsam zu beginnen ;). Heute wird pausiert und morgen wieder kurz gelaufen.
      Lieben Gruß, Doris

      Löschen