Freitag, 2. Oktober 2015

Probier's mal mit Gemütlichkeit


Probiert und für gut befunden!
Auch wenn wir heute eigentlich beim "Martini Schober Skyrace" teilgenommen haben, gingen wir doch unser eigenes Tempo und hatten somit auch Zeit, das herrliche Wetter und die grandiosen Ausblicke zu genießen
Blick zum Fuschlsee
und kamen nach gut 40min am Gipfel an!
Schober - Gipfelkreuz
Nach Gipfel- und Beweisfoto
gab es einen von Andrea für mich mitgebrachten Geburtstagskuchen (war YAMMIE!) zur Stärkung!
Einfach nur herrlich!

Kommentare:

  1. Liebe Doris,
    bei DEM Titel hatte ich sofort das Lied im Kopf und sehe Balu mit seinem hippen Hüftschwung :-)!!!
    Ja und was für eine schöne Sache, gemüüüütlich oben auf dem Gipfel Kuchen futtern... Beneidenswert!
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      dieser Hüftschwung ist ja wirklich einzigartig! :D

      Leider war es am Gipfel etwas zu windig, um länger sitzen zu bleiben, aber wer sich beim rauf- und runtergehen Zeit lässt, muss ja auch nicht so lange rasten!

      Löschen
  2. Danke für den herrlichen Ohrwurm wenn ich mich jetzt auf die Couch begebe ;)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Doris!
    Hab schon gehört vom Schober Skyrace! Ich denke da muss ich auch demnächst mal rauf, oder auch ein paar mal... :-)
    Du hast heute Geburtstag? Dann herrzlichen Glückwunsch!
    Andi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andi,
      ja, ich werde den Schober heuer wohl auch noch öfters besuchen :) - gilt ja noch bis Mitte Dezember!
      Der Geburtstag war gestern, aber den Glückwunsch nehme ich gerne an! Dankeschön! :)

      Löschen
    2. Der Schober ist ja von mir irgendwie blöd zu erreichen. Ich werd da wohl mal von Mondsee (St. Laurenz) rüberlaufen. Hab mir schon eine schöne Runde zurecht gelegt...(Ich werde berichten :-)
      Übrigens war ich noch nie am Schober oben. Dafür bin ich aber letztes Jahr schon Anfang März! über den Südgrat auf den Frauenkopf geklettert. Sehr schöne Kletterroute!
      lg Andi

      Löschen
    3. Ja, Kletterer sind da oben immer zu Hauf unterwegs. Ist aber ziemlich anspruchsvoll dort, oder?
      Ich bin früher auch immer über den Frauenkopf raufgewandert, aber mittlerweile gehe ich lieber die steilere Variante rauf und die über den Frauenkopf dann runter. Bin schon gespannt auf deinen Bericht! :D

      Löschen
  4. Liebe Doris,

    großartig - erst die (schöne) Arbeit und dann das Vergnügen. Herrliches Wetter hattet Ihr - wohlverdiente tolle Aussicht. Kuchen. Was gibt es wohl Besseres?

    Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,
      das Wetter war auch ausschlaggebend für die Tour, bei Nässe wollte ich dort nicht rauf! ;)
      Aber so war es ein perfekter Ausflug! :D

      Löschen
  5. Happy birthday nachträglich, liebe Doris! :-)

    An so einem wunderschönen Platz verspeist man seinen Geburtstagskuchen doch gleich noch einmal so gern, oder?

    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Anne!

      Geburtstagkuchen am Gipfel hatte ich wirklich noch nie - und er war himmlisch! :)

      Löschen
  6. Herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag, liebe Doris!
    Die Wanderung war genau richtig für einen solchen Tag. Und am Gipfel eine Geburstagskuchen - was will man mehr?
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Bianca,
      der Freitag war wunderbar - gestern wäre es dann schon fast wieder zu warm gewesen. Der Kuchen am Gipfel war das Tüpfelchen auf dem i (oder auf dem Schober!) :D

      Löschen
  7. Liebe Doris,

    alles Liebe und Gute nachträglich. Das nenn ich einen richtigen Geburtstag...das Tun, was man am liebsten macht. Erhol Dich gut.

    Salut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke lieber Christian,
      die Wanderung war zwar am Tag nach meinem Geburtstag, aber auch den habe ich mit Hundesitten und dem Start ins neue Chorjahr ganz nach meinem Geschmack verbracht! Und heute gabs "zur Erholung" noch den längsten Lauf meines bisherigen Läuferlebens! ;D

      Löschen
  8. Liebe Doris,

    dann stelle ich mich mal in der Reihe derer an, die nachträglich zum GEburstag gratulieren. Geburtstagskuchen auf dem Gipfel. Das hat was!


    Liebe Grüße
    Rainer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke lieber Rainer,
      ja, so ein saftiger Kürbiskuchen in Verbindung mit gutem Appetit durch den Aufstieg ist wirklich herrlich! :D

      Löschen
  9. Hallo Doris,

    das ist ja wirklich ein 'Race' das zur Gemütlichkeit bei so schönem Wetter einlädt!
    Herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag. So ein Gipfelkuchen ist doch wunderbar scheint mir!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Roni,
      wie schnell oder langsam man auf den Gipfel kommt, bleibt jedem selbst überlassen. Es geht schlußendlich nur um den guten Zweck, für jedes dokumentierte Gipfelerreichen werden von einer Firma 2€ für ein soziales Projekt hier in der Nähe gespendet. :)
      Danke für die Glückwünsche!

      Löschen
  10. Liebe Doris,
    na genau so macht ein Geburtstag wohl am meisten Spaß :-)
    Raus und in aller Gemütlichkeit einen Gipfel besteigen. Herrlich.
    Auch von mir noch nachträglich die allerbesten Glückwünsche. Ganz viel Gesundheit, viele schöne Läufe und behalte dein orangefarbenes (sonniges) Gemüt :-)
    Ganz liebe Grüße
    Helge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Helge,
      orange wird bleiben! Ganz sicher!! Innen, wie außen!!!
      :D
      Danke auch dir für die Glückwünsche - so mag ich meinen Geburtstag auch am liebsten!

      Löschen
  11. Liebe Doris,

    herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Geburtstag!

    Und immer schön gemütlich bleiben :-D

    Liebe Grüße
    Volker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke lieber Volker,
      aber sicher doch! Das ist mein Motto für den 18.! ;)

      Löschen