Donnerstag, 5. Juli 2012

Neuzuwachs

Hurra!
Ich hab eine!

Gestern Nachmittag war es soweit. Gleich nach der Arbeit und noch vor meiner Feierabendstunde am/im Wallersee habe ich mir nun endlich eine Handsense gekauft, damit ich im Garten an den Stellen, an denen ich nicht ständig herumlaufe, eine schöne Wiese stehen lassen kann und nicht immerdie hübschen Blümchen mit dem Rasenmäher niedermetzeln muss. 
Fotos von den ersten handgemähten Stellen gibts natürlich erst, wenn ich wieder ein wenig Übung habe (also in 1-2 Jahren ;) )!




Noch ein kleiner Nachtrag (15h später). Habe gerade noch das Bild der Sense ausgetauscht, denn DAS ist jetzt meine. Heute morgen war ich zu faul in den Garten zu gehen, um ein Foto zu machen, also hab ich einfach ein Bild aus dem Internet dazugestellt.
Kaum hatte ich ein Bild von meiner "Neuen", fiel mein Blick auch noch auf die Sonnenblumen, die heuer wirklich zum niederknien sind! Hier noch ein kleiner Eindruck davon.


Kommentare:

  1. Wenn man das Foto nicht vergrößert, denkt man Du hättest mit der Sense statt Blumen schon irgendetwas(jemand) anderen niedergemetzelt :-D

    Viel Spaß beim Üben! Du mußt wirklich einen großen Garten haben.

    LG Volker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... deshalb jetzt das Originalbild! Noch ganz neu und unbenutzt ;).

      Ja, mein Garten hat schon genug Fläche, dass ich mich austoben kann! Aber ich werde immer nur einen Teil wachsen lassen und den anderen weiterhin mähen.

      LG Doris

      Löschen
  2. Die Sonnenblumen sind wirklich wunderschön. Hach, ich brauche einen größeren Garten!! Mit der Handsense zu mähen stelle ich mir recht schwierig vor.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, heuer überragen sie mich schon um ein ganzes Stück!!
      Das mähen ist einfach nur Übungssache... als Jugendliche hab ich das so oft gemacht, dass ich hoffe, schnell wieder reinzukommen.

      LG und ein schönes Wochenende,
      Doris

      Löschen