Donnerstag, 14. November 2013

Die schlafende Schöne

ist der erste Gedanke, der mir durch den Kopf geht, als ich vom Schiff aus den ersten Winkel der Fraueninsel sehe. Der Eindruck verstärkt sich auf meinem ersten Rundgang (so schön es dort ist, für Läufer wäre dieser Ort eher frustrierend... in ca. 15min hat man die gesamte Insel umrundet - spazierend!), viele Betriebe haben geschlossen, Werkstätten von Handwerkskünstlern sind verwaist. Alles ist sehr ruhig und beschaulich - das grau-in-grau-Wetter tut das seinige dazu.
So verbringe ich einen äußerst meditativen Tag am Chiemsee, ein paar Eindrücke habe ich euch mitgebracht.
Das Empfangskomitee nahm mich in Empfang, trotz
Ankunfts- und Abfahrtspunkt
Die Bäume haben es mir (wieder) angetan
besonders, die 1000jährigen Linden
Eingang in ihr Reich?
Insel vor der Insel
Kreative Mullkübeldeckelgestaltung

Kommentare:

  1. Oh, die Melancholie hätte mir bestimmt gefallen. Ich war mal im Sommer da, das ist das absolut krasse Gegenteil.

    Schöne Bilder. Beim ersten Bild dachte ich beim ersten Hinsehen es liegt schon Schnee auf dem Weg... ;-)

    Liebe Grüße
    Volker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mich auch ganz bewußt dazu entschlossen außerhalb der Saison hinzufahren. Nach dem Sommer- und vor dem Adventsrun! Ich mag diese Ruhezeiten in Ausflugsorten sehr gerne und nutze sie auch nach Möglichkeit.
      Wie die Insel an einem schönen warmen Tag be(über)völkert ist, mag ich mir gar nicht vorstellen!
      Lieben Gruß, Doris

      Löschen
  2. Aaaaach, da wird mir beim Hinschauen so richtig schön November-melancholisch zu Mut. Du absolvierst ein reichhaltiges Ausflugsprogramm im Moment - oder täusche ich mich da? Ich find's jedenfalls schön, dass wir auf diese Weise so viel von deiner erweiterten Heimat zu sehen bekommen.

    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Anne,
      ja, ich hatte 2 Wochen Urlaub, die ich heuer "nur" für Ausflüge hier in der Gegend genutzt habe. Ich konnte kein wirkliches Wegfahren planen, weil in dieser Zeit meine Heizung ausgetauscht "hätte werden sollen" ;) - naja, der Installateur hat mich leider hängen lassen, dafür gab es einige Tagesausflüge!
      Lieben Gruß, Doris

      Löschen
  3. Warum wurde jetzt schon wieder mein Kommentar verschluckt wie Geräusche im Nebel? Blöde Technik.

    Danke für die schönen Baumfotos. Ich liebe Bäume, besonders die ganz alten.

    Liebe Grüße
    Rainer 8-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rainer,
      also momentan häufen sich hier die verschwundenen Kommentare!? Ich hab schon im Spam Ordner nachgesehen, da sind sie aber auch nicht... :(.
      Die beiden Linden sind wirklich beeindruckend - ich bin ganz schön lange bei ihnen gesessen und hab sie bewundert.
      Lieben Gruß, Doris

      Löschen
  4. Hach, Du machst es Dir richtig schön im Urlaub. Danke für die schönen Fotos! Weiter viel Spaß!
    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bianca,
      ja Urlaub genießen kann ich richtig gut ;D! Leider ist er nun wieder vorbei und am Montag geht der Alltag wieder los. Aber die Erholung wird hoffentlich noch etwas anhalten.
      Lieben Gruß, Doris

      Löschen