Freitag, 22. Januar 2016

Lange gewartet

Heute und diese Woche habe ich sehr lange mit dem Laufen gewartet.
1. Lauf am Freitag und das erst gegen Mittag, wenn die Zeit schon wieder knapp wird, weil am frühen Nachmittag das Ehrenamt ruft. 
Dass ich die ganze Woche noch nicht gelaufen bin ist zwar ungewöhnlich, aber "eigentlich" ist nur ein Lauf am Mittwoch ausgefallen. Dafür war ich schwimmen, spazieren (mit und ohne Chaya), hab neue Yogakurse ausprobiert, war wieder schwimmen und heute hätte ich auch lieber die Langlaufschier bemüht, aber vormittags bei weniger als -10°C war es mir doch noch zu frisch und die Laufrunde konnte ich zeitlich einfach besser abschätzen.
Also habe ich eben gewartet, bis es nur mehr -8°C hatte und bin dann eine kleine Runde "ums Haus" gelaufen. :)
Hennerbach
Breinberg
Dauernd steht diese Schattenfotografin im Weg!

Kommentare:

  1. Liebe Doris,

    gänzlich sportliche Untätigkeit hätte ich mir bei Dir auch nicht vorstellen können! :-)

    Von Sonne und Schnee durften wir die letzten Tage wohl alle mal etwas abhaben. Knackiger Frost macht doch aber auch Laune, oder? :-)

    Liebe Grüße
    Volker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Volker,
      von Zeit zu Zeit tut es einfach gut, die Laufumfänge mal runterzufahren. Alternativbewegungen lassen sich dann ja leicht finden! :)
      Die Temperaturen sind Gewöhnungssache - wenn ich dann mal weiß, wieviel ich anziehen muss, um weder zu erfrieren noch zu explodieren, ist alles gut! ;)

      Löschen
  2. Liebe Doris,
    dennoch hattest Du eine sportliche Woche, aus wenn der erste Lauf erst am Freitag stattgefunden hat.
    Hoffentlich bleibt der Schnee noch ein wenig länger, hier wird schon wieder der milde Winter propagiert ;-)

    Salut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Christian,
      auch hier sind schon wieder milde Plusgrade angesagt - momentan schneit es aber gerade wie verrückt! Ich werde mich dann wohl bald mal wieder auf die Schneeschaufel stürzen... ;)

      Löschen
  3. Liebe Doris,

    bei Dir ist in der Tat doch noch mal ne Ecke kälter als hier im Süden der Republik. Da hab ich ja tatsächlich ne Chance, dass der Schnee noch bleibt. Und ja... da fällt die Sportauswahl schon schwer aber mit der Sonne siehts echt traumhaft schön aus.

    Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,
      als hätte Frau Holle bei Facebook mitgelesen, schmeisst sie gerade Schnee vom Himmel, was geht! ;)
      Ich werde dann mal wieder... (siehe Antwort bei Christian!)

      Löschen
  4. Winterwunderland, toll! Da muss man einfach raus, ob laufend oder anderswie. Hier hat sich das Thema Winter vorerst erledigt, es ist stattdessen sauglatt und rundweg wettermäßig unerfreulich. Also: Genieß die Zeit! :-)

    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anne,
      die Straßen waren gestern hier ebenso sauglatt - deshalb bin ich in die Wiesen ausgewichen. Die ersten 300 Meter brachte ich nur im Stakseschritt hinter mich, am liebsten hätte ich mir Stöcke geholt! ;D

      Löschen
  5. Nochmal schöne Winterbilder - mal sehen, wie das nächste Woche ist!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bianca,
      heute Vormittag hat es nochmal fast 10cm dazugeschneit - seit Mittag regnet es aber... Ich denke mal, es wird bald sehr viel grüngraubraungatschig werden!

      Löschen
  6. Liebe Doris,
    ordentlich kalt ist es bei Dir! Hättest Du denn eine Loipe in Deiner Nähe? Das würde mir sehr gefallen, aber meine "Jufflespriesse" (Berndeutscher Ausdruck für Langlaufski) sind leider in den letzten Jahren sehr zu kurz gekommen.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      gerade pustet ein kräftiger Nordwestwind die letzte Kälte weg. Während meines Mittagspaziergangs mit Chaya hat es schon angefangen zu regnen und mittlerweile gießt es richtig.
      Eine Loipe wäre hier direkt hinterm Haus, aber heute früh war noch nicht gespurt. Jufflespriesse kannte ich noch nicht! :D

      Löschen
  7. Liebe Doris,
    lange gewartet, dabei aber nicht rumgesessen - auch wenn Du nicht gelaufen bist, warst Du sehr fleißig!! Schön, aber kalt sieht Dein Freitagslauf aus, -8° ist ja auch recht knusprig... ;-)
    Ich wünsche Dir noch ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna,
      so ein bißchen Bewegung jeden Tag muss dann doch sein. ;)
      Die -8 waren windstill und sonnig - das fühlt sich dann gar nicht so arg kalt an.
      Danke - auch dir ein schönes Wochenende! :)

      Löschen