Sonntag, 24. April 2016

Von wegen!

Was die Damen und Herren Wetterfrösche da wohl wieder in ihren Kristallkugeln haben kommen sehen, denke ich heute Vormittag gegen halb neun noch so bei mir, ob der paar vereinzelten Regentropfen, die sich vor meinem Fenster zu Boden fallen lassen. Das war ja mal wieder völlig übertrieben, wegen ein paar Grad weniger gleich von einem erneuten Wintereinbruch zu sprechen. Von wegen!
Trotzdem nehme ich für meine nachmittäglichen Hundesitterdienste ausreichend warme Utensilien für Kopf, Hals und Leib mit, getreu dem Motto: hab ich den Regenschirm dabei, scheint die Sonne!
Und ein klein wenig blitzt sie auch hervor, als ich 'gen Obertrum fahre. Die Luft ist klar und frisch. Na das darf sie ja auch gerne sein, solange es trocken bleibt... was aber nicht allzu lange der Fall war!
Langsam geht es los...
wird stärker...
und windiger...
und hört so plötzlich, wie es angefangen hat, auch wieder auf.

Noch einmal traue ich mich, ein leises "von wegen" zu denken, weil sooo viel Schnee war das ja gar nicht.
Das "viel" an Schnee kommt jetzt gerade runter. Bleibt auch schon auf den Bäumen und Sträuchern liegen und lässt mich "I'm dreaming of a white Sunday" trällern. 
Von wegen Kristallkugeln. Die wissen schon, wovon sie reden! 

Kommentare:

  1. Tja, wat so studierte Diplom-Meterologen sind, die können auch schon mal recht haben. Aber einen Wintereinbruch stelle ich mir doch noch etwas anders vor. Mit den paar Schneeflocken konnten wir heute sogar mithalten.

    Aber meistens hat hier brav die Sonne geschienen :-))

    Liebe Grüße
    Volker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Volker,
      recht hast du - recht haben können sie! ;)
      Ja, der Schnee kam nur spärlich. Heute waren nur die Dächer, Autos und Zäune weiß. Und in Salzburg nicht mal die...
      Nix is mit Schneemann bauen! :D

      Löschen
  2. Brrrrr! Schnee hatten wir nicht, aber Graupel - widerlich genug! Ich will bitte "richtigen" Frühling! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anne,
      wollen tu ich den auch. Aber ob das Wetter tut was ich will??? ;)

      Löschen
  3. Liebe Doris,

    wenn Du nicht erwähnt hättest, dass es sich um Schnee handelt, hätte ich anhand der Bilder auf Blütenstaub getippt ;-)
    Der Winter hält sich nicht, spätestens nächstes WE ist der Spuk vorüber, obwohl wir hatten hier vor 30 Jahren am 1.Mai Schnee :-D

    Salut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Christian,
      vor einer Woche saß ich noch bei einem Seminar und sah plötzlich Blütenblätter am Fenster vorbeirieseln. Da dachte ich zuerst auch an Schnee! :D
      Halten wird sich der WInter sicher nicht mehr, aber er verlängert die Wartezeit auf mein erstes Seeschwimmen! ;)

      Löschen
  4. Liebe Doris,

    der Kopf kommt mit dem Wetterumschwung nicht mit. Da können die alle erzählen, dass es wieder Winter wird, nur glauben mag "man" es nicht. Schönes Foto von Chaya da in der Wiese... ach.

    Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja,
      gerade schaue ich fassungslos in ein Schneegewitter! Du hast recht - mein Kopf kommt einfach nicht mit... :D
      Hach ja, die Maus - gestern war sie wieder zum fressen! :)

      Löschen
  5. Liebe Doris,
    auch wir hatten ein brrr-Wochenende, einschließlich Graupel auf die Köpfe der Marathonis in Düsseldorf. Ich will jetzt nicht mehr sowas, einfach nur Früüüühling!
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      ui - so ein Wetter für einen Marathon müsste ich auch nicht haben!:( Ist auch zum zuschauen nicht so lustig.
      Vermutlich können wir in 10 Tagen schon baden gehen - wenn das Wetter Auf-und Ab so weiter geht! :D

      Löschen
  6. Liebe Doris,
    wir haben hier alles: Sonne, Regen und gestern auch jede Menge Schneeflocken. Zum Glück soll es ja in ein paar Tagen wieder etwas besser werden :-)
    Wird auch Zeit. Ich brauche gaanz viel Frühling :-)
    Liebe Grüße
    Helge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Helge,
      eine Schwimmkollegin brummte gestern Abend: "Von wegen Wintereinbruch - im Winter war es viel wärmer, als heute!". Vielleicht ist das da draußen ja der "neue Frühling"?? Wenn ja, dann will ich meinen alten zurück!

      Löschen
  7. Antworten
    1. Liebe Bianca,
      gestern war es sogar 2 oder 3mal ganz weiß. Dann taute die Sonne alles weg und der nächste Schneeschauer kam... :D

      Löschen